Herzlich willkommen

im Forum für Lebensenergie Reutlingen!

Das Forum für Lebensenergie in ReutlingenSeit nunmehr zehn Jahren bietet das Forum für Lebensenergie Reutlingen e. V. Meditation,Rituale, feinstoffliche Körperarbeit und verschiedene Formen der Begleitung in Krisen, Krankheits- und Umbruchsphasen an. Es wird gemeinschaftlich von Menschen getragen, die sich der Heilhausbewegung und der Vision eines „heilenden Hauses" verbunden fühlen.

Das Heilhaus in Kassel
Das erste Haus, in dem diese Vision „Geburt, Leben und Sterben" von einer Gemeinschaft gelebt wird, gründete Ursa Paul 1990 in Kassel. Im Heilhaus kommen Kinder zur Welt, Menschen mit körperlichen Erkrankungen oder in seelischen Krisen erfahren eine individuelle und menschliche Begleitung, Sterbende können ihr Leben in Würde bis zu Ende leben. Das Heilhaus steht Menschen in allen Phasen des Lebens offen und bietet Raum für spirituelle Suche, für Erfahrung von Gemeinschaft, für Gesundung und Heilung. Als Erweiterung des Heilhauses eröffnete 2016 das Haus der Mitte mit einem Mehrgenerationenhospiz sowie einer Vielfalt medizinisch-heilkundlicher Angebote (www.heilhaus.org). Weitere Heilhäuser sollen in anderen Städten geschaffen werden.

Das spirituelle Netzwerk
Viele Menschen beteiligen sich inzwischen in ihrem beruflichen und ehrenamtlichen Engagement an der Verwirklichung der Vision des Heilhauses. Das spirituelle Netzwerk, das unter dem Dach der HEILHAUS-STIFTUNG URSA PAUL entstanden ist, erstreckt sich über Deutschland und die Schweiz. Es umfasst Orte, an denen es die Möglichkeit zu Meditation,begleitender Unterstützung und zum aktiven Mitwirken gibt. Weiterhin gehören dazu Betriebe und Dienstlei
stungen von Menschen, die sich dem Netzwerk zugehörig fühlen. Das Forum für Lebensenergie Reutlingen ist Mitglied in diesem spirituellen Netzwerk.

Wir laden Sie herzlich ein, das Forum für Lebensenergie kennen zu lernen. Sie finden bei uns vielfältige Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung.